Silke_tor7_edited_edited.jpg

Silke Zeller

Ergotherapeutin
Bachelor of Health in Occupational Therapy (Niederlande)
Entspannungspädagogin

seit August 2020 Inhaberin von therapieRaum für Ergotherapie und Kurse

 

Über mich

Es freut mich sehr, dass ich durch die Gründung von therapieRaum Menschen aller Altersklassen auf ihrem Weg zu mehr Gesundheit und Wohlbefinden begleiten kann.

Nach meiner Ergotherapieausbildung, die ich im Jahr 2003 sehr erfolgreich abgeschlossen habe, konnte ich zunächst Erfahrungen als Angestellte in einer Ergotherapiepraxis in der Nähe von Stuttgart sammeln. Auf Dauer ließ mich der Wunsch aber nicht los, mein Wissen noch mehr zu vertiefen. So entschloss ich mich im Jahr 2005 ein Hochschulstudium zum Bachelor of Health in Occupational Therapy (Ergotherapie) in den Niederlanden zu absolvieren. In diesem Studiengang konnte ich lernen, was die moderne Ergotherapie leisten kann und wie ich meine Klienten am besten unterstütze, Ihre Betätigungsziele zu erreichen. 

Danach sammelte ich wertvolle Berufserfahrung in einer Tagesstätte für Senioren und als Leitung des sozialen Dienstes eines großen Pflegeheims. Die Arbeit mit Senioren schätze ich besonders, da ich viel Herzlichkeit für mein Engagement zurück bekomme und mich die Lebensgeschichten meiner Klienten faszinieren.

Im Jahr 2008 zog es mich wieder zurück in meine fränkische Heimat und ich begann, als selbstständige Monitorin und Projektmanagerin klinische Studien zu koordinieren. Nach den Geburten meiner 2 großen Söhne arbeitete ich teils als Freier Mitarbeiter für Ergotherapiepraxen, teils als Festangestellte. Nun freue ich mich, nach der Babypause mit meinem dritten Sohn, wieder durchzustarten und zusammen mit meiner Schwester Jana viele Menschen zu unterstützen.

Als berufstätige 3fach-Mama weiß ich, wie wichtig es ist, auf sich zu achten und Pausen der Erholung in den Alltag zu integrieren. Da ich bereits vor 20 Jahren zum ersten Mal mit dem Autogenen Training in Kontakt gekommen bin und ich diese Entspannungsmethode als sehr wirksam erachte, war die Idee geboren, anderen Menschen zu mehr Ruhe und Entspannung zu verhelfen. Durch meine Weiterbildung zur Entspannungspädagogin konnte ich mein Wissen bezüglich der Vermittlung von Entspannungsmethoden erweitern und erfülle nun die strengen Anforderungen der Zentralen Prüfstelle für Prävention. Ich freue mich, meine Erfahrungen weiter zu geben und Menschen jeder Altersgruppe auf ihrem Weg zu mehr Ausgeglichenheit und Freude im Alltag begleiten zu dürfen.

 

Fortbildungen

Es ist für mich selbstverständlich, mein Wissen mittels Fortbildungen zu erweitern und auf aktuellem Stand zu halten. 

Fortbildungen im Bereich Ergotherapie:

  • Anbahnung normaler Bewegung für die obere Extremität (nach dem Bobath-Konzept)

  • Graphomotorik / Schreibförderung

  • Feinmotoriktraining bei hirngeschädigten Erwachsenen

  • Grundkurs Sensorische Integration bei Dagmar Schuh

  • 10 Minuten-Aktivierung für Demenzkranke

  • Konzentrationsförderung

  • ADHS-Therapie

  • Das Model of Human Occupation

  • Der CO-OP Ansatz

  • u.a.

Fortbildungen im Bereich Kurse:

  • Kursleiterin für Autogenes Training

  • Stressmanagement-Trainerin

  • Kursleiterin für PMR (Progressive Muskelentspannung)

  • Entspannungstrainerin für Kinder

  • Mental-Coach

  • Osteoporose-Trainerin

  • Psychomotorik mit Alltagsmaterialien

  • Sturzprophylaxe-Trainerin

  • Tanzen im Sitzen